Jahreszeit, Sonstiges

Frohes neues Jahr

2019
Frohes neues Jahr

Hier sitze ich nun am letzten Sonntag im Jahr 2018, der Parkplatz vor der Bücherei ist nahezu verlassen. Niemand rüttelt an der Tür und ich kann den Großteil der Statistik für 2018 machen. Nebenbei lade ich meinen Energiespeicher mit den Resten der geschenkten Süßigkeiten auf und freue mich über Sie.

Ja genau über Sie !

Die Leser die in die Bücherei kommen, sich über unsere Medien freuen und kräftig ausleihen.

Über die Kinder, die mit ihren Eltern im Schlepptau zu den monatlichen Bilderbuchkinos kommen.

Über die Erzieherinnen und Erziehern der lokalen Kindertagesstätten, die Tagesmüttern, die Mentoren die alle mit ihren Kindern regelmäßig in die Bücherei kommen.

Über die Musiker von Gesine & Friends die auch in diesem Jahr wieder ein wunderbares Weihnachtskonzert gespielt haben.

Über Gerrit Gätjens, der so abseitige Weihnachtstexte findet, aufbereitet und kunstvoll vorträgt.

Über Gerhard P. Bosche der uns noch vor der Neueröffnung der Bücherei einen wunderbaren Vormittag mit skandinavischen Märchen geschenkt hat.

Über die Stadtverwaltung Oldenburg in Holstein und hier vor allen Dingen Herrn Naß und Herrn Rogel, die immer ein offenes Ohr für die Bücherei haben und sich sehr engagieren.

Ich danke all den fleißigen Vorlesern vom Vorlesetag. 

Der örtlichen Buchhandlung für Ihre Unterstützung und den Austausch.

Unserer ehrenamtlichen Helferin und allen Besuchern, die die Bücherei mit Leben füllen und diese Arbeit zu so einer besonderen machen.

Ich wünsche Ihnen allen einen guten Rutsch und ein wunderbares Jahr 2019.

Bis bald in der Stadtbücherei

Ihre Kathrin Brümmer

 

Advertisements
Bilderbuchkino, Jahreszeit, Sonstiges

Advent, Advent in der Villa Kunterbunt

Die Dezembergeschichten sind im vollen Gange und ab morgen beginnt dann auch offiziell die Vorweihnachtszeit. In diesem Jahr haben wir die Villa Kunterbunt samt ihrer berühmten Bewohnerin zu Gast.


Ab 1. Dezember darf das erste freundliche Kind, das morgens in die Stadtbücherei kommt, die aktuelle Schubladen suchen, öffnen und den Inhalt verputzen.

Und wenn die Schublade 24 gefunden und geöffnet wurde, wünschen wir God Jul.

Jahreszeit, Veranstaltung

Weihnachtliches Konzert

Es ist wieder so weit. ‚Last Christmas‘ schallt aus allen Autoradios, Plastikgirlanden schmücken Innenstädte und Lichtschläuche schlängeln sich durch Vorgärten. Die Wunschlisten der Verwandten werden immer länger und der Paketzusteller immer gehetzter.

Entgehen Sie dem Weihnachtsstress wenigstens für einen Abend und genießen Sie ein paar unbeschwerte Stunden in der Stadtbücherei.

Gesine & Friends spielen wieder gute Musik, unterbrochen von amüsanten und absurden Texten rund um Weihnachten. Ausgewählt und vorgetragen von Gerrit Gätjens.


Bringen Sie Ihre Nachbarn und Freunde mit, bei Keksen und Getränken kommen Sie mit uns gemeinsam in Weihnachtsstimmung.

Der Eintritt ist frei, eine Hutkasse geht herum.

Veranstaltung

Kinder- und Jugendbuchwochen 2018

Schon zum 35. Mal finden in diesem Jahr die Kinder- und Jugendbuchwochen in Schleswig-Holstein statt.

Die Stadtbücherei Oldenburg hat in diesem Jahr das ganz besondere Glück Ulf Blanck zu Gast zu haben. Und er kommt nicht allein, im Gepäck hat er seine ??? Kids. Und wer jetzt denkt, bei dieser Lesung wird es sein wie bei allen Lesungen: Einer liest und der Rest schweigt wird sich wundern, denn Ulf Blanck lädt zu einem Mitmachabenteuer der besonderen Art.

Ulf Blanck, 1962 in Hamburg geboren, lebt dort
südlich der Elbe mit seiner Familie. Er schreibt
seit dem Start für „Die drei ??? Kids“ und produziert
auch die Hörspiele. Nach dem Architekturstudium
arbeitete er viele Jahre als Redakteur
beim Radio. Neben Kinderbüchern
schreibt Ulf Blanck auch Drehbücher und Theaterstücke.
Geschichten zu erzählen, die er als
Kind gerne gelesen hätte, spornt ihn an. Die
ehrenamtliche Mitarbeit in Kinder-Ferienzeltlagern
hilft ihm bei seinem Wunsch, zehn Jahre
alt zu bleiben. Seine Hosentaschen sind vollgestopft
mit Dingen, die er auf der Straße aufsammelt
und die zu nichts zu gebrauchen sind,
außer für schöne Geschichten.


Medientipp, Onleihe

Neue Leihfristen in der Onleihe

Auf vielfachen Wunsch beträgt die  Leihfrist für E-Books beträgt seit heute max. 21 Tage statt wie bisher 14 Tage. Die Leihfrist für E-Audio, E-Music und E-Video wurde von 7 Tagen auf 14 Tage angehoben.

Im Gegenzug wurde die  Anzahl der max. entleihbaren Titel wurde auf 7 reduziert.

Falls Sie nun alle sieben entliehenen Titel so schnell zu Ende gelesen oder gehört haben, haben Sie die Möglichkeit die Medien auch vorzeitig zurückzugeben.

 

E-Medien sind Bestandteil des öffentlichen und kulturellen Lebens. Der Zugang dazu in unserer Bibliothek ist Ihr gutes Recht. Unterstützen Sie uns dabei, eine eindeutige gesetzliche Regelung zu erzielen, damit wir ihren Bildungs- und Informationsauftrag im vollen Umfang auch weiterhin erfüllen können!

Auf der Startseite der Onleihe ZwischendenMeeren   finden Sie auf der rechten Seite dieses Zeichen

 

right2eread_2018_200x200

hinter dem wir ein Musterschreiben verlinkt haben, als Grundlage, um an den jeweiligen Bundestagsabgeordneten aus Ihrem Wahlkreis zu schreiben.

 

Jahreszeit, Onleihe

Ab in den Urlaub und die Bücherei im Gepäck

eReader

Sie kennen das mitten im Urlaub sind die mitgebrachten Bücher ausgelesen.

Die zerfledderten Stephen King Bücher aus dem hoteleigenen Leihregal haben sie schon in den 80er Jahren des vergangenen Jahrtausends gelesen. Und nun?

Beauty And The Beast Book GIF - Find & Share on GIPHY

Kein Problem ein freies WLan und einen kurzen Abstecher in unsere digitale Bibliothek später sind Sie versorgt. Vorraussetzung ist das Sie einen eReader, ein Smartphone oder ein Tablet mit der Onleihe App dabeihaben.

Ob Reiseführer, Krimi, Thriller oder Liebesroman sie werden bestimmt fündig in der Onleihe ZwischendenMeeren .

 

Einfach einloggen, Buch auswählen, runterladen und zurück an den Pool.

 

Gute Erholung und bis bald in der Stadtbücherei.

 

Jahreszeit, Sonstiges

Waldkindergarten Oldenburg

img_20180723_102827.jpg

Die kleine Gruppe des Waldkindergartens kommt regelmäßig in die Bücherei.

Im Winter stürmen  dick eingepackte kleine Gestalten die Räume, blättern in

Büchern. Hören gespannt beim Bilderbuchkino zu und sind immer bester Laune.

Im Sommer sind aus den dick eingepackten Winterkindern braungebrannte Sommerkinder geworden, die mit fröhlichen Gesichtern kurz reingucken um dann wieder nach draussen zu verschwinden.

Derzeit gibt es in der Bücherei eine kleine Ausstellung des Waldkindergartens, der neue Flyer kann gelesen werden.

Einige Fotos sind aufgehängt und passende Bücher sind da und schnell wieder ausgeliehen.

Für das nächste Kindergartenjahr gibt es noch freie Plätze in der Waldgruppe.