Uncategorized

Umfrage zum Zeitschriftenangebot der Bücherei

Wir möchten das Zeitschriftenangebot der Bücherei gerne verändern. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung.
Welche Zeitschriftentitel fehlen Ihnen im Angebot der Stadtbücherei?
Umfragezettel finden Sie bis Ende Dezember in der Bücherei oder hier zum download.
Im Angebot der Stadtbücherei finden sich bisher folgende Zeitschriftentitel:

  • Brigitte
  • Eltern
  • Essen & Trinken
  • Geo
  • Geo Epoche
  • Kraut & Rüben
  • Landlust
  • Living at home
  • Mutti kocht am besten
  • Ökotest
  • Ottobre
  • P.M.
  • Psychologie heute
  • Rolling Stone
  • Schöner wohnen
  • Spiegel
  • Stern
  • Test

Wir freuen uns über ihre Zeitschriften Wunschzettel.

Advertisements
Bilderbuchkino, Jahreszeit, Veranstaltung

Dezembergeschichten – Winterzeit ist Vorlesezeit!

In den letzten Jahren war es in der Bücherei immer ganz besonders wuselig ab der letzten Novemberwoche. Viele Klassen aus den Grundschulen und dem Förderzentrum sind in die Stadtbücherei gekommen um ein winterliches Bilderbuchkino zu erleben und sich einen literarischen Adventskalender für die Klasse abzuholen. Und weil es immer so schöne Tage sind, gefüllt mit Gesprächen und Wünschen und Keksen und Tee, laden wir auch in diesem Jahr wieder alle Grundschulklassen und die Klassen des Förderzentrums ein die Stadtbücherei zu besuchen.

 

Noch gibt es an folgenden Tagen freie Termine:

Montag 27.11.

Dienstag 28.11.

Freitag 01.12.

Montag 04.12

Dienstag 05.12.

und am Freitag den 08.12

Die Veranstaltungen dauern ca. 20 Minuten und sind kostenfrei.

Telefonische Anmeldungen sind bis 23.11. möglich

Medien, Medientipp

Stadtbücherei für unterwegs

Seit einigen Tagen kann der eOpac der Stadtbücherei auch von unterwegs benutzt werden. Die App Bibkat für IOS und Android ist kostenfrei in den jeweiligen App Stores erhältlich. Dann muss nur noch die Stadtbücherei Oldenburg ausgewählt werden und die Zugangsdaten eingetragen werden. Schon haben Sie eine tolle Übersicht über das Medienangebot, ihre ausgeliehenen und vorgemerkten Medien und die App meldet sogar wann Medien abgegeben werden müssen. Natürlich können Sie auch Medien auf Merkzettel setzen, vormerken, verlängern, und vieles von dem, was im Online-Katalog möglich ist.
Die wichtigsten Daten der Bibliothek wie Öffnungszeiten und Kontaktdaten werden in der App gespeichert, sodass diese auch abgerufen werden können, wenn sie offline sind.

Bis bald in der Stadtbücherei

 

 

Veranstaltung

Energieberatung auf Schleswig-Holstein-Tournee mit Aktionstag in Oldenburg

Am Donnerstag, den 13. Juli laden die Energieberatung der Verbrau-cherzentrale Schleswig-Holstein und das Klimaschutzmanagement des Kreises Ostholstein zum Aktionstag in die Stadtbücherei Oldenburg ein. An diesem Tag können sich Hausbesitzer und Mieter zu Dämmung, Heiztechnik und anderen Fragen rund ums Energiesparen beraten lassen.

Der Energieberater und Architekt Christian Scholz beantwortet Fragen der Verbraucher zum Energiesparen, zur energetischen Sanierung und zu Fördermöglichkeiten. Wer zum Beispiel seine Heizkostenabrechnung prüfen oder Angebote von Handwerkern vergleichen lassen will, hat an diesem Tag Gelegenheit dazu. Um 18 Uhr hält der Experte einen Vortrag zum Energiesparen mit Solarwärme.

„In den Privathaushalten schlummern erhebliche Energieeinspar-potenziale, die unter anderem durch Beratung und Information erschlossen werden können. Hierbei ist die Verbraucherzentrale mit ihrer Energieberatung ein wichtiger Partner für den Kreis Ostholstein. Die ambitionierten Klimaschutzziele des Kreises sind nur durch die aktive Mitwirkung der Bürgerinnen und Bürger erreichbar.“ Anja Schäffler, Klimaschutzmanagerin Kreis Ostholstein.

So behält das Haus seinen Wert

„Für Hausbesitzer werden Fragen zur energetischen Sanierung immer wichtiger, denn nur mit einer gut durchdachten Modernisierung lässt sich der Wert einer Immobilie über Jahrzehnte stabil halten“, so der Experte. Dabei passieren leicht Fehler. So kann etwa eine ungeeignete Wärmedämmung zu Schimmel und Feuchtigkeitsschäden führen, die ein Haus unbewohnbar machen können. „Auch in solchen schwierigen Fällen helfen wir, Schäden in den Griff zu bekommen und bauliche Fehler im Vorwege zu vermeiden.“

Energieberatung mit 19 Standorten und 12 Aktionstagen im Land

Entsprechend gefragt ist die Energieberatung der Verbraucherzentrale: Rund 5.200 Menschen in Schleswig-Holstein haben sich im vergangenen Jahr an den 19 Standorten der Verbraucherzentrale von unabhängigen Fachleuten beraten lassen. Mit den Aktionstagen im Sommer kommt die Energieberatung jetzt zu den Verbrauchern, die sonst einen längeren Weg zur nächsten Beratungsstelle haben.

Anmeldung und Kosten für Verbraucher

Die Energieberatung wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert und kostet für Verbraucher 7,50 Euro pro 45 Minuten. Beratungen zu energiesparenden Haushaltsgeräten sind am Aktionstag kostenlos. Interessierte werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04361 / 50 92 39 zur Beratung und zum Vortrag anzumelden (Stadtbücherei Oldenburg, Schauenburger Platz 2).