Sonstiges

Eine Bibliothek für Kleider

Wenn man Bücher und andere Medien ausleihen kann, warum dann nicht auch Kleidung?

Das dachten sich einige Modebegeisterte Schweden und schritten zur Tat. Zuerst tauschten Sie nur auf Festivals, aber inzwischen gibt es eine feste „Kleidungs-Bibliothek“. Für umgerechnet 70 € kann man für 6 Monate Mitglied werden.  Jeweils 3 Kleidungsstücke können für maximal 3 Wochen augeliehen werden.  Unterstützt von der schwedischen Modeszene ist die Kollektion schon ziemlich angewachsen. Eine  interessante Initative.

Mehr Informationen gibt es dann bei Lånegarderoben direkt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.