Jahreszeit, Veranstaltung

Winterszeit – Märchen in der Stadtbücherei

100_7386Donnerstagabend in der Stadtbücherei, Sterne funkeln, es duftet nach Kaffee, Tee und Kuchen. Auf allen verfügbaren Sitzgelegenheiten haben Besucher Platz genommen. Es ist eng, aber gemütlich. Das Licht geht aus und Gerhard Bosche beginnt Märchen der Gebrüder Grimm zu erzählen, er erzählt nicht nur. Er taucht gemeinsam mit den Kindern und Erwachsenen tief ein. Mit klangvollen Instrumenten leitet er von einem Märchen zum nächsten. Ganz still sitzen selbst die kleinsten Besucher und genießen diese Ruhe in der vorweihnachtlichen Hektik.

Die „Winterszeit“ wurde 100_7410durch Citroen Pfützenreuter in Gremersdorf ermöglicht. Die Kekse spendete die Bäckerei Puck.

Eine tolle Veranstaltung, die auch noch weiter wirkt.  Von den Erlösen dieser „Winterszeit“ wird die Stadtbücherei neue , dringend benötigte Regale anschaffen.

Ein Gedanke zu „Winterszeit – Märchen in der Stadtbücherei“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.