Sonstiges

Pflanzenzucht mit alten Büchern

Na, haben Sie auch so viele alte Bücher im Keller? Zum Papiermüll sollen sie nicht? Und die Bücherei will die alten Bücher auch nicht haben?

Dann haben wir hier vielleicht etwas gefunden. Der Japaner Koshi Kawachi hat aus alten Mangas Pflanzgefäße gebastelt. Dank der Manga-Farming Technik, kann man mit alten Büchern, etwas Wasser und ein paar Pflanzensamen sein eigenes Fensterbankgärtchen einrichten.

Was Sie brauchen:

Alte Bücher oder Comics

Pflanzsamen

Wasser

MangaFarming1

Die Pflanzsamen, wie Lesezeichen zwischen die Buchseiten legen. Das Buch auf einem Untersetzer aufstellen, sehr gut gießen und dann abwarten.

MangaFarming3

Preiswerte alte Bücher finden Sie auch in unserem Bücherflohmarkt.

 

 

MangaFarming2

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Pflanzenzucht mit alten Büchern“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s