Veranstaltung

Märchen zum lachen, weinen und staunen in der Bücherei

100_8576„Der goldene Schlüssel“ eröffnet den Märchenabend von und mit Gerhard Bosche. Die Stadtbücherei ist zu ungewohnter Stunde von erwartungsvollen Besuchern gefüllt und bei Tee, Kaffee und Wein lauschen alle den verschiedenen Märchen, den wunderbaren Märchen, den traurigen und lustigen.

100_8583Gespannte Stille herrscht während die Märchen kunstvoll nicht nur mit der Stimme vorgetragen werden. Der Bogen spannt sich weit und bleibt doch beim Thema „Winterszeit“.

Ganz am Ende dann die faszinierende Geschichte über die Entstehung der Welt. Mit dem selbst erfundenen Mandala verzaubert Gerhard Bosche die Zuhörer noch ein letztes Mal.

Keiner möchte aufstehen und so gibt es eine Zugabe, ein Märchen über einen Engel, Zustelldienste und Würstchen mit Senf.

100_8562

Alle Einnahmen an diesem Abend kommen wieder der Stadtbücherei zugute, im letzten Jahr konnten von dem Erlös zwei neue Regale für die Musikecke angeschafft werden.

Dies alles möglich gemacht haben Fred und Silvia Asmußen mit ihrer großzügigen Unterstützung der Veranstaltung.

Danke!

Jahreszeit, Veranstaltung

Winterszeit – Märchen in der Stadtbücherei

100_7386Donnerstagabend in der Stadtbücherei, Sterne funkeln, es duftet nach Kaffee, Tee und Kuchen. Auf allen verfügbaren Sitzgelegenheiten haben Besucher Platz genommen. Es ist eng, aber gemütlich. Das Licht geht aus und Gerhard Bosche beginnt Märchen der Gebrüder Grimm zu erzählen, er erzählt nicht nur. Er taucht gemeinsam mit den Kindern und Erwachsenen tief ein. Mit klangvollen Instrumenten leitet er von einem Märchen zum nächsten. Ganz still sitzen selbst die kleinsten Besucher und genießen diese Ruhe in der vorweihnachtlichen Hektik.

Die „Winterszeit“ wurde 100_7410durch Citroen Pfützenreuter in Gremersdorf ermöglicht. Die Kekse spendete die Bäckerei Puck.

Eine tolle Veranstaltung, die auch noch weiter wirkt.  Von den Erlösen dieser „Winterszeit“ wird die Stadtbücherei neue , dringend benötigte Regale anschaffen.

Veranstaltung

Winterszeit – Märchen der Brüder Grimm

Weihnachten ist nicht mehr weit, die Adventskalender hängen  an der Wand. Morgens ist es kalt und manchmal glatt auf den Strassen. Kinder schreiben  ihre Wunschzettel, vielleicht schon in der 5. Version. Menschen hetzen durch die Stadt, planen die Feiertage, die Geschenke, den Jahreswechsel.

Aber am 20. Dezember 2012 um 17 Uhr wird es ganz ruhig, man nimmt sich Zeit zum durchatmen, genießen. Denn ab 17 Uhr erzählt G. Bosche für große und KLEINE 2012-05-06 Schmiede Märchenstunde (79)

ab 5Jahren

„Winterszeit“
Märchen der Brüder Grimm

zusammengestellt, bearbeitet
und erzählt von
Gerhard P. Bosche

Die Veranstaltung wird ermöglicht durch

Citroen Pfützenreuter
Gremersdorf

Donnerstag
20.12.
17 Uhr Oldenburg i.H.

in der Stadtbücherei.

Die Erlöse kommen der Bücherei zugute.

Es sollen 2 neue Regale für die Musikecke angeschafft werden.