Medien, Medientipp

Stadtbücherei für unterwegs

Seit einigen Tagen kann der eOpac der Stadtbücherei auch von unterwegs benutzt werden. Die App Bibkat für IOS und Android ist kostenfrei in den jeweiligen App Stores erhältlich. Dann muss nur noch die Stadtbücherei Oldenburg ausgewählt werden und die Zugangsdaten eingetragen werden. Schon haben Sie eine tolle Übersicht über das Medienangebot, ihre ausgeliehenen und vorgemerkten Medien und die App meldet sogar wann Medien abgegeben werden müssen. Natürlich können Sie auch Medien auf Merkzettel setzen, vormerken, verlängern, und vieles von dem, was im Online-Katalog möglich ist.
Die wichtigsten Daten der Bibliothek wie Öffnungszeiten und Kontaktdaten werden in der App gespeichert, sodass diese auch abgerufen werden können, wenn sie offline sind.

Bis bald in der Stadtbücherei

 

 

Onleihe

Achtung! Neue Passwörter für die Onleihe Zwischen den Meeren

Aufgrund einer internen Umstellung ist leider ab sofort die

Anmeldung zur Onleihe nur noch mit einem neuen Passwort möglich.

Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht mehr zwei verschiedene Passwörter für die Onleihe und den eOpac merken. Beide nutzen jetzt das gleiche Passwort.

 

Onleihe2

Sonstiges

Bücherei – die neue Aufstellung der Bücher

Hier ein kleiner Film, der Ihnen zeigt wie und wo Sie in der Bücherei Bücher finden. Vergessen Sie Liebesromane, Krimis und Sachbücher. Farbe zählt.

 

In unserem Katalog klappt es auch weiterhin mit der Suche nach Autor und Titel, so ganz ohne Farbe und Größe. Und wenn wir Farbe und Größe aus dem Spiel lassen, dann sind unsere Bücher auch weiterhin nach dieser Systematik aufgestellt.