Bilderbuchkino, Jahreszeit, Veranstaltung

Dezembergeschichten – Winterzeit ist Vorlesezeit!

In den letzten Jahren war es in der Bücherei immer ganz besonders wuselig ab der letzten Novemberwoche. Viele Klassen aus den Grundschulen und dem Förderzentrum sind in die Stadtbücherei gekommen um ein winterliches Bilderbuchkino zu erleben und sich einen literarischen Adventskalender für die Klasse abzuholen. Und weil es immer so schöne Tage sind, gefüllt mit Gesprächen und Wünschen und Keksen und Tee, laden wir auch in diesem Jahr wieder alle Grundschulklassen und die Klassen des Förderzentrums ein die Stadtbücherei zu besuchen.

 

Noch gibt es an folgenden Tagen freie Termine:

Montag 27.11.

Dienstag 28.11.

Freitag 01.12.

Montag 04.12

Dienstag 05.12.

und am Freitag den 08.12

Die Veranstaltungen dauern ca. 20 Minuten und sind kostenfrei.

Telefonische Anmeldungen sind bis 23.11. möglich

Veranstaltung

Märchen zum lachen, weinen und staunen in der Bücherei

100_8576„Der goldene Schlüssel“ eröffnet den Märchenabend von und mit Gerhard Bosche. Die Stadtbücherei ist zu ungewohnter Stunde von erwartungsvollen Besuchern gefüllt und bei Tee, Kaffee und Wein lauschen alle den verschiedenen Märchen, den wunderbaren Märchen, den traurigen und lustigen.

100_8583Gespannte Stille herrscht während die Märchen kunstvoll nicht nur mit der Stimme vorgetragen werden. Der Bogen spannt sich weit und bleibt doch beim Thema „Winterszeit“.

Ganz am Ende dann die faszinierende Geschichte über die Entstehung der Welt. Mit dem selbst erfundenen Mandala verzaubert Gerhard Bosche die Zuhörer noch ein letztes Mal.

Keiner möchte aufstehen und so gibt es eine Zugabe, ein Märchen über einen Engel, Zustelldienste und Würstchen mit Senf.

100_8562

Alle Einnahmen an diesem Abend kommen wieder der Stadtbücherei zugute, im letzten Jahr konnten von dem Erlös zwei neue Regale für die Musikecke angeschafft werden.

Dies alles möglich gemacht haben Fred und Silvia Asmußen mit ihrer großzügigen Unterstützung der Veranstaltung.

Danke!